Kauf

Außergewöhnliches Bürogebäude mit Erweiterungsflächen

Ort:
73072 Donzdorf
Nutzung:
Zins und Renditeobjekt
Fläche:
859,00 m²
teilbar ab:
805,25 m²
Kaufpreis:
1.050.000,00 €
Objektnummer:
2825/G1
Ansprechpartner:
Stephanus Kohlenbrenner
Telefon +49 7161 9768-19
infofgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
859,00 m²
Fläche teilbar ab
805,25 m²
Objektart
Zins und Renditeobjekt

Kosten

Kaufpreis:
1.050.000,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1982
Energiepass gültig bis
2024-12-17
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Stromverbrauchskennwert
21.50 kWh/(m²*a)
Heizenergieverbrauchskennwert
105.50 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser
Ja

Objektbeschreibung

Bei dem zum Verkauf stehenden Objekt handelt es sich um ein Bürogebäude im Gewerbegebiet von Donzdorf, welches über Flächen auf drei Ebenen verfügt. Im Souterrain befindet sich ein Fitnesstudio. Das EG und das 1. OG bietet hochwertig ausgebaute Büroflächen, welche vermietet sind. Das 1. OG wird derzeit vom Verkäufer selbst genutzt. Im Verkaufsfall ist es angedacht, dass er seine Fläche reduziert und ein Büro im EG nutzen wird. Die Flächen im 1. OG stehen damit zur Neuvermietung aus (auch Vermietung von Einzelbüros denkbar). Es bietet sich für einen Käufer zur Eigennutzung oder auch zur Vermietung für einen Kapitalanleger an.

 

Mieteinnahmen IST mtl. 3.500 € = 42.000 € p.a.

 

Mieteinahmen Soll mtl. 5.745 € = 68.940 € pla.

(nach Vollvermietung)

 

Auf dem Grundstück befinden sich zahlreiche Stellplätze. Des Weiteren besteht die Möglichkeit der Errichtung einer Lagerhalle mit einer Größe von rund 320 m². Eine entsprechende Baugenehmigung liegt bereits vor.

 

Das Objekt wurde in den letzten Jahren laufend instandgehalten und instandgesetzt.

Lage

Die Stadt Donzdorf mit ca. 11.000 Einwohnern, liegt an der Bundesstraße 466, der Verbindung zu den Mittelzentren Schwäbisch Gmünd-Aalen-Heidenheim im Ostalbkreis und der Filstalachse B 10. Letztere ermöglicht eine direkte und schnelle Anbindung an den Großwirtschaftsraum Stuttgart.

 

In Donzdorf selbst sind vor allem mittlere und kleinere Industriebetriebe aus unterschiedlichen Branchen ansässig (Stahlbau, Verpackungsmaschinen, Möbel, Werkzeugmaschinen, etc.). Die Nahversorgung ist hervorragend ausgebaut.

 

- In 12 Minuten von Göppingen zum Objekt (B10-B466).

- In 25 Minuten auf der Autobahn 8 Köngen (B10-B313).

- In 35 Minuten am Flughafen Stuttgart.

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebote und Dienstleistungen der fgi Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH informieren und unsere Mitarbeiter Sie zu diesem Zwecke telefonisch, postalisch oder per E-Mail kontaktieren dürfen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. Ebenso wie Sie der Speicherung Ihrer Daten jederzeit entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO widersprechen können. In diesem Zusammenhang weisen wir zudem auf unsere Datenschutzerklärung (www.fgi.de/datenschutz.html) hin.