Grundstück
Grundstück
Grundstück
Lageplan
Kauf

18.333 m² großes Gewerbegrundstück

Ort:
89537 Giengen
Nutzung:
Gewerbegrundstücke
Fläche:
18.333,00 m²
Kaufpreis:
824.985,00 €
Ansprechpartner:
Marcus Ihrig
Telefon +49 7161 9768-17
mihrigfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
18.333,00 m²
Objektart
Gewerbegrundstücke

Kosten

Kaufpreis:
824.985,00 €

Objektbeschreibung

Grundstück und Baurecht

Flst. Nr. 1.512 4.581 m² (GE)

Flst. Nr. 1.513 5.797 m² (GE)

Flst. Nr. 1.514 3.382 m² (GE)

Flst. Nr. 1.515 2.293 m² (GE)

Flst. Nr. 1.507/2 2.280 m² (überwiegend GI)

Gesamt 18.333 m²

 

Flurstücke 1.512, 1.513, 1.514, 1.515

Gewerbegebiet, Grundflächenzahl (GRZ = 0,8), Geschossflächenzahl (GFZ = 2,0), maximal 3 Vollgeschosse zulässig, max. 12,00 m Gebäudehöhe zulässig.

Zulässig sind: Gewerbebetriebe aller Art, Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude, Tankstellen

Flurstück 1.507/2

Industriegebiet (überwiegend), Grundflächenzahl (GRZ = 0,8), Baumassenzahl 9,0, max. 15,00 m Gebäudehöhe zulässig

Zulässig sind: Gewerbebetriebe aller Art, Tankstellen

 

Bei dem Objekt handelt es sich um ein teilweise befestigtes Gewerbegrundstück (Schotter), das in der Vergangenheit von einer Bauunternehmung als Lagerfläche genutzt wurde. Das Gesamtgrundstück ist von der Siemensstraße anfahrbar. Von der Steinwiesenstraße könnte eine weitere Zufahrt hergestellt werden. Von der Siemensstraße ist auch ein Wasser- und Kanalanschluss in das Flurstück vorverlegt. Weitere Versorgungsmedien müssten von der Siemensstraße vorverlegt werden. Das Grundstück ist im Wesentlichen eben.

Lage

Die Stadt Giengen/Brenz liegt mit ca. 20.000 Einwohnern absolut verkehrsgünstig direkt an der Autobahn 7 Würzburg - Ulm. Die vor Ort ansässigen Unternehmen (z. B. Margarete Steiff, Vereinigte Filzfabriken AG, Bosch- Siemens Haushaltsgeräte, Ziegler Feuerwehrgeräte), die Nähe zur Großen Kreisstadt Heidenheim und zur Universitätsstadt Ulm weisen Giengen als Interessanten Standort für die gewerbliche Wirtschaft aus. Das Objekt selbst befindet sich im Geweberbegebiet Steinwiesen unmittelbar in Anbindung an das Gewerbegebiet Ried, in dem namhafte Firmen wie die Albert-Ziegler GmbH, TEGEL-Technik GmbH oder im Handelsbereich die Firmen Aldi, OBI oder das BMW-Autohaus Mulfinger und das Opel-Autohaus Rudhart ansässig sind.

- 15 km nach Heidenheim

- 30 km auf die A8 Stuttgart/München

- 40 km nach Ulm

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebote und Dienstleistungen der fgi Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH informieren und unsere Mitarbeiter Sie zu diesem Zwecke telefonisch, postalisch oder per E-Mail kontaktieren dürfen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. Ebenso wie Sie der Speicherung Ihrer Daten jederzeit entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO widersprechen können. In diesem Zusammenhang weisen wir zudem auf unsere Datenschutzerklärung (www.fgi.de/datenschutz.html) hin.