Kauf

Wohnen und Arbeiten incl. Pool

Ort:
89597 Munderkingen
Nutzung:
Hallen / Produktion
Fläche:
820,00 m²
Kaufpreis:
auf Anfrage
Ansprechpartner:
Martin Hofbauer
Telefon +49 731 979239-18
mhofbauerfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
820,00 m²
Objektart
Hallen / Produktion

Kosten

Kaufpreis:
auf Anfrage

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1969
Energiepass gültig bis
05.02.2030
Wesentliche Energieträger
Alternativheizung
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Stromverbrauchskennwert
17,4 kWh/(m²*a)
Heizenergieverbrauchskennwert
95,2 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser
Ja

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde als Miederfabrik in Stahlkonstruktionsbauweise mit Porenbetonelementen erbaut. Neben umfangreichen Renovierungen in den vergangenen Jahren (z. B. neue Dacheindeckung, Fassadenanstrich) wurden auch 2 Wohnbereiche 1994 eingebaut. Der überdachte Außenpool sowie das Gartenhaus mit Theke laden zum abendlichen Erholen ein.

 

Die Beheizung erfolgt über eine Ölheizung bzw. alternativ über Holzstückgutofen.

 

Baujahr 1969

Renovierungen 1993 / 1994

Hallenhöhe ca. 3,40 m

 

Weitere Ausstattung

· EDV-Verkabelung

· teilklimatisiert

 

Kaufpreis 517.500,00 EUR

ggf. zzgl. USt. je nach steuerlicher Ausgestaltung

Lage

Munderkingen liegt mit ca. 5.000 Einwohnern am westlichen Rand des Alb-Donau-Kreises und ist eingebettet in eine Donauschleife am Südrand der Schwäbischen Alb. Das malerische Altstadtbild mit seinen engen Gassen, den hohen Giebelhäusern, repräsentativen Kirchen- und Profanbauten und seinen Brunnen weist auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit hin. Munderkingen liegt an der Bahnstrecke Ulm-Sigmaringen von Donaueschingen nach Ulm. Es besteht mit Regional-Express-Zügen ein Stundentakt nach Ulm oder Sigmaringen und mit Interregio-Express-Zügen ein Zwei-Stunden-Takt nach Tuttlingen, Donaueschingen und Neustadt (Schwarzwald). Die Stadt gehört zum Donau-Iller-Nahverkehrsverbund und ca. 33 km von Ulm entfernt.

Sonstiges

Bei Übernahme beträgt die Provision 4 % zzgl. Umsatzsteuer (= 4,76 %) und errechnet sich aus dem Kaufpreis bzw. Zehnjahresmietwert. Im Rahmen unserer Nachweis- und Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig. Das Angebot ist freibleibend. Irrtum vorbehalten.