Kauf

Freistehendes Geschäftshaus im Ortszentrum

Ort:
73105 Dürnau
Nutzung:
Anlageobjekte
Fläche:
344,00 m²
Kaufpreis:
489.000,00 €
Ansprechpartner:
Nadja Knab
Telefon +49 7161 9768-25
nknabfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
344,00 m²
Objektart
Anlageobjekte

Kosten

Kaufpreis:
489.000,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
2001
Energiepass gültig bis
15.12.2029
Wesentliche Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Stromverbrauchskennwert
38,4 kWh/(m²*a)
Heizenergieverbrauchskennwert
44,5 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser
nein

Objektbeschreibung

Bei dem zu verkaufstehenden Objekt handelt es sich um ein vollunterkellertes Geschäftshaus im Ortszentrum von Dürnau. Das Grundstück verfügt über 344 m².

Das Objekt wurde im Jahre 2001 erstellt und befindet sich in einem sehr ordentlichen Zustand.

 

Das Unter- und das Erdgeschoss wurden bisher von der Kreissparkasse Göppingen als Geschäftsstelle genutzt. Das Untergeschoss verfügt über rund 133 m². Dort befindet sich ein Aufenthaltsraum, mehrere Lageräume sowie zwei Toilettenräume. Das Erdgeschoss misst rund 129 m² und befindet sich noch in einem banküblichen Zustand (Kassenbereich, Büroräume etc.).

 

Das Obergeschoss misst ca. 122 m² und ist an eine Physiopraxis vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt 890,00 EUR. Der Mietvertrag wurde auf unbestimmte Zeit mit einer Kündigungsfrist von 12 Monaten abgeschlossen.

 

Auf dem Grundstück befinden sich 5 Stellplätze.

Lage

Die Gemeinde Dürnau mit ca. 2.000 Einwohnern liegt im Kreis Göppingen und ist nur wenige Kilometer von der Anschlußstelle Aichelberg der Autobahn A8 Stuttgart - München entfernt und somit optimal an das überregionale Straßennetz angebunden. Das Objekt befindet sich im direkten Ortszentrum und somit an einer der wichtigsten Verkehrsachsen der Gemeinde.

Sonstiges

Die Kreissparkasse Göppingen ist Eigentümerin dieses Objektes. Wir sind ein Tochterunternehmen der Kreissparkasse Göppingen und weisen mit Hinblick auf unsere nachfolgende Provisionsforderung ausdrücklich auf diese Verflechtung hin.

 

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteile