Kauf

Industriehalle mit 5 t Kran, Büro- und Verwaltungsgebäude

Ort:
73072 Donzdorf
Nutzung:
Hallen / Produktion
Fläche:
1.663,00 m²
Kaufpreis:
1.590.000,00 €
Ansprechpartner:
Marcus Ihrig
Telefon +49 7161 9768-17
mihrigfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
1.663,00 m²
Objektart
Hallen / Produktion

Kosten

Kaufpreis:
1.590.000,00 €

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um einen bislang von einem im Bereich Blechverarbeitung, Schweisskonstruktionen und Apparatebau tätigen Unternehmen als Betriebsstandort genutztes Büro- und Verwaltungsgebäude mit einer dreiteiligen Industriehalle. Das Gebäude wurde in mehreren Bauabschnitten errichtet. Die 1978 in skelettbauweise errichtete Fertigungshalle wurde in den Jahren 1984 und 1986 erweitert. Neben der Hallenerweiterung im Jahr 2001 wurde dazu der Bürotrakt aufgestockt. 2008 fand der Einbau der Personalräume im Erdgeschoss sowie die Aufstockung der Büroräume im Obergeschoss statt. Das gesamte Objekt befindet sich in einem guten Zustand.

 

Die Hallen sind mit vier Kranbahnen (3 x 5 t und 1 x 3,2 t) ausgestattet. Die wesentliche Hallenerschließung erfolgt durch zwei Sektionaltore.

 

Die Ausstattung im Bürobereich ist hochwertig u.a. mit Klimaanlage.

 

Für Mitarbeiter und Besucher stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

 

Energieausweis: In Vorbereitung (wird zur Besichtigung vorgelegt)

 

Lage

Die Stadt Donzdorf mit ca. 11.000 Einwohnern, liegt an der Bundesstraße 466, der Verbindung zu den Mittelzentren Schwäbisch Gmünd-Aalen-Heidenheim im Ostalbkreis und der Filstalachse B 10. Letztere ermöglicht eine direkte und schnelle Anbindung an den Großwirtschaftsraum Stuttgart.

Das Objekt befindet sich im Gewerbegebiet Grabenwiesen in unmittelbarer Nähe zur Umgehungs- und Bundesstraße B 466 westlich von Donzdorf.

 

Ausstattung

Hochwertiger Bürobereich mit Klimatisierung

Alarmanlage

Kunststofffenster mit Außenjalousien

Behinderten WC

Kranbahnen (3 x 5 t und 1 x 3,2 t)

Ebenerdige Sektionaltore

Gasdunkelstrahler

ca. 22 Parkplätze

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebot