Miete

Vielseitige Gewerbe- und Lagerhalle mit Büro

Ort:
89520 Heidenheim
Nutzung:
Hallen / Produktion
Fläche:
760,00 m²
Miete:
2.800,00 €
Ansprechpartner:
Benedikt Götz
Telefon +49 7161 9768-13
bgoetzfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Miete
Fläche
760,00 m²
Objektart
Hallen / Produktion

Kosten

Miete pro Monat:
2.800,00 €

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde als freitragende Halle (ca. 39 m x 20 m) in Stahlkonstruktionsbauweise erstellt. Die Erschließung der Flächen erfolgt ebenerdig über ein Sektionaltor (4,00 m x 4,20 m) auf der Gebäudevorderseite sowie über zwei Sektionaltore (4,00 m x 4,20 m) auf der nördlichen Gebäudeseite. Das Be- und Entladen in der Halle sowie die Durchfahrt stellen somit kein Problem dar. Die Hallenhöhe mit ca. 4,50 m im Traufbereich lässt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten zu. In der unbeheizten Halle befinden sich ein beheiztes Büro und beheizte Sozialräume für Mitarbeiter (WC, Personalraum).

 

Im Außenbereich können nach Absprache ausreichend Lager- und Abstellmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Lage

Die Stadt Heidenheim ist mit über 50.000 Einwohnern und einem Einzugsgebiet von 160.000 Einwohnern im Hinblick auf Industrie (Unternehmensgruppe Voith, Paul Hartmann AG, EPCOS AG), Gewerbe, Handel und Bildung (u. a. Berufsakademie, VWA) der Mittelpunkt des Landkreises Heidenheim. Die Bundesstraßen 19 (Würzburg, Aalen, Ulm) und B 466 (Stuttgart, Göppingen, Nürnberg) sowie die beiden Anschlüsse an die A 7 schaffen gute Verbindungen in die Metropolregionen.

 

Die Stadt entwickelt sich in den letzten Jahren sehr positiv. Neubauten wie das Congress-Centrum mit Hotel auf dem Schlossberg, der Neubau der Dualen Hochschule, das Wohnquartier Ploucquet-Areal mit hochwertiger Wohnbebauung haben das Stadtbild positiv geprägt.

 

Das Objekt selbst befindet sich verkehrsgünstig im Gewerbegebiet Brühlwiesen nur wenige Meter von der B19 und der B466 entfernt.

 

Ausstattung

Ebenerdige Sektionaltore (4,00 m x 4,20 m)

Bürofläche und Sozialräume beheizt

EDV-Verkabelung

Alufenster im Bürobereich

230 V Steckdosen und 400 V Steckdosen

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebot