Miete

Verschiedene Lagerflächen

Ort:
73312 Geislingen
Nutzung:
Hallen / Produktion
Fläche:
905,00 m²
Miete:
auf Anfrage
Ansprechpartner:
Benedikt Götz
Telefon +49 7161 9768-13
bgoetzfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Miete
Fläche
905,00 m²
Objektart
Hallen / Produktion

Kosten

Miete pro Monat:
auf Anfrage

Objektbeschreibung

Das Areal wurde ursprünglich als Sägewerk und Holzfachhandel betrieben. Im Rahmen der Firmenentwicklung wurde die Bebauung immer wieder entsprechend den Bedürfnissen erweitert und umgebaut. Auf dem Areal befinden sich Ausstellungs- und Verkaufsräume, Werkstatt- und Lagerhallen sowie überdachte Freiflächen. Teile des Gesamtareals sind vermietet. Die hier angebotenen Flächen waren ebenfalls langfristig als Veranstaltungs-, Lager- und Büroflächen vermietet. Die freigewordenen Flächen können nun einer neuen Nutzung zugeführt werden.

 

Bei der zu vermieteten Halle handelt es sich um eine ungedämmte und unbeheizte, 1939 erbaute Sägehalle. Über ebenerdige Schiebetore und 4 Türen ist die ca. 400 m² große Halle optimal erschlossen. Weitere Erschließungsmöglichkeiten sind möglich. Die Zufahrt zur Halle ist überwiegend asphaltiert, teilweise geschottert. Der 1985 errichtete Ausstellungs- und Verkaufspavillon verfügt über weitere ca. 505 m² unbeheizte Lagerfläche.

 

Für Mitarbeiter und Besucher stehen am Objekt ausreichend Parkplätze und Abstellflächen für Pkw und Lkw zur Verfügung.

 

Energieausweis nicht erforderlich.

Lage

Die durch Geislingen a.d. Steige (ca. 28.000 Einwohnern) führende B10 verbindet die Städte Göppingen und Ulm. Auch deshalb wird von einem Einzugsgebiet von ca. 80.000 Einwohnern (GMA) ausgegangen. Bestätigt wird die zunehmende Attraktivität der Stadt sowohl durch das Einkaufszentrum "NEL MEZZO", als auch die City Outlet Geislingen. Die Vielzahl an bekannten Outlet Shops u.a. die "Fischhalle" der WMF locken Kunden weit über die Stadtgrenzen hinaus an.

 

Das Objekt befindet sich am Ortsausgang an der B10 in Richtung Amstetten/Ulm.

 

Ausstattung

Bürobereich

Ebenerdige Anlieferung

Große Außenfläche

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebote und Dienstleistungen der fgi Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH informieren und unsere Mitarbeiter Sie zu diesem Zwecke telefonisch, postalisch oder per E-Mail kontaktieren dürfen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. Ebenso wie Sie der Speicherung Ihrer Daten jederzeit entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO widersprechen können. In diesem Zusammenhang weisen wir zudem auf unsere Datenschutzerklärung (www.fgi.de/datenschutz.html) hin.