Kauf

Produktionshalle mit Verwaltungs- und Bürogebäude

Ort:
85283 Wolnzach
Nutzung:
Hallen / Produktion
Fläche:
3.650,00 m²
Kaufpreis:
4.700.000,00 €
Ansprechpartner:
Martin Hofbauer
Telefon +49 731 979239-18
mhofbauerfgi.de

Hauptkriterien

Miete-/Kaufobjekt
Kauf
Fläche
3.650,00 m²
Objektart
Hallen / Produktion

Kosten

Kaufpreis:
4.700.000,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
2015
Energiepass gültig bis
14.04.2024
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Stromverbrauchskennwert
7,9 kWh/(m²*a)
Heizenergieverbrauchskennwert
69 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser
nein

Objektbeschreibung

Das Objekt wurde für die Anforderungen eines Dienstleisters im Automotivesegment mit dem Schwerpunkt Karosserieteile erstellt.

 

Grundstück und Baurecht

ca. 7.000 m² bebautes Grundstück (ca. 16.193 m² unbebautes Grundstück, kann gesondert erworben werden)

Baugebiet GE

Grundflächenzahl 0,8

Wandhöhe 16,00 m

Lärmschutz Schallleistungspegel Tag 68 dB (A), Nacht 50 dB (A).

 

Nutzflächen

Hallen:

Produktionshalle 1 ca. 1.400 m²

Produktionshalle 2 ca. 1.200 m²

Verwaltungsgebäude:

Erdgeschoss ca. 300 m²

1. Obergeschoss ca. 350 m²

2. Obergeschoss ca. 350 m² (nicht vollständig ausgebaut)

 

Nutzfläche gesamt ca. 3.600 m²

 

Das Verwaltungsgebäude präsentiert sich optisch und technisch in moderner und zeitgemäßer Ausstattung und bietet Kunden und Mitarbeitern ein freundliches und angenehmes Ambiente. Im EG befinden sich überwiegend Sozialräume (Umkleide, WC, Wasch- und Duschgelegenheiten) sowie Technikräume, im 1. Obergeschoss befinden sich die Büroräume, ein großer Pausen-/Aufenthaltsraum mit Küchenzeile, ein Serverraum, sowie Toiletten und eine Teeküche. Das 2. OG ist vom Grundriss nahezu deckungsgleich mit dem 1. OG, der Endausbau (Malerarbeiten, Bodenbeläge, Türen) wurde jedoch noch nicht ausgeführt.

 

Die Produktionshallen sind als 2-schiffige Hallen mit einer lichten Höhe (UK Binder) von ca. 13,35 m ausgeführt. Die Erschließung erfolgt über 5 ebenerdige Sektionaltore sowie ein Tor auf Rampenniveau für Entsorgungscontainer. Die Hallen verfügen über durchgängige Kranbahnträger, jedes Hallenschiff verfügt über einen eigenen Zweiträger Brückenkran mit Doppelhubwerk (ABUS Zweiträger-Brückenkran mit Doppelhubwerk 63/20 t bzw. 25/10 t)

 

Außenwände Porenbeton bzw. Isopaneel im Bereich der angedachten Erweiterung

 

Heizung Gasdunkelstrahler

Elektro LED Beleuchtung

Druckluft Kompressor mit Druckluftverrohrung

Photovoltaikanlage

 

Kaufpreis: 4.700.000,00 EUR

 

(Baugrundstück Kaufpreis auf Anfrage)

je nach steuerlicher Ausgestaltung ggf. zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

Lage

Das Objekt befindet sich in der Nähe der Markt Wolnzach in einem Gewerbegebiet und liegt im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm. Verkehrsmäßig ist das Gewerbegebiet über eine Staatsstraße, die Autobahn in rund 8 km Entfernung sowie die Bundesstraße B 13 gut zu erreichen.

Sonstiges

Bei Abschluss eines Übernahmevertrages berechnen wir an den Übernehmer eine Provision. Diese beträgt bei Kauf 4 % aus dem Kaufpreis, bei Miete Laufzeit unabhängig 3 % aus dem Zehnjahresmietwert. Eine Provision wird fällig mit Abschluss eines Übernahmevertrages und versteht sich zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer (Kauf = 4,76 % inkl. USt. / Miete = 3,57 % inkl. USt.). Im Rahmen unserer Nachweis- bzw. Vermittlungstätigkeit sind wir auch für die Eigentümerseite entgeltlich tätig.

 

Unser Angebot beruht auf Angaben unseres Auftraggebers, hierfür übernehmen wir keine Gewähr. Pläne haben keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Irrtum sowie Zwischenverkauf bzw. -vermietung behalten wir uns ausdrücklich vor.

 

Mit Anfrage auf unser Immobilienangebot und Übermittlung Ihrer Daten erteilen Sie uns Ihr Einverständnis und willigen ein, dass wir Ihre Daten speichern sowie ein Suchprofil auf Basis des angefragten Objektes erstellen dürfen, so dass wir Sie als Kunde frühzeitig über immobilienspezifische Angebote und Dienstleistungen der fgi Fachpartner Gewerbe-Immobilien GmbH informieren und unsere Mitarbeiter Sie zu diesem Zwecke telefonisch, postalisch oder per E-Mail kontaktieren dürfen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen. Ebenso wie Sie der Speicherung Ihrer Daten jederzeit entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO widersprechen können. In diesem Zusammenhang weisen wir zudem auf unsere Datenschutzerklärung (www.fgi.de/datenschutz.html) hin.